Der Zauberteppich nimmt auch im Sommer Fahrt auf

Erweitern Sie Ihr Angebot für den Bergsommer um Sommertubing, Xraycer, Traceboarding oder Mini-Bikepark und greifen dafür auf den Zauberteppich aus dem Kinderskiland als Aufstiegshilfe zurück

Der Sunkid Zauberteppich steht bei vielen unserer Kunden während einer Wintersaison im täglichen, harten Einsatz. Im Sommer jedoch bleiben viele Förderbänder - und somit auch Möglichkeiten - ungenutzt. Das muss nicht sein! Verwenden Sie doch Ihre bereits vorhandene Infrastruktur. Angebote dazu gibt es von Sunkid „am laufenden Band“ wie das bewährte Sommertubing  mit den Kunststoffmatten, der revolutionäre Xraycer oder das spektakuläre Traceboarding.
Voll im Trend liegt während der Sommermonate der Umbau des Kinderskilandes samt Nutzung des Zauberteppichs zum  Mini-Bikepark.
Wobei man sich die eine Attraktion mit einer jeweils anderen auch leicht kombinieren lässt. Gerade dann, wenn zu beiden Seiten des Zauberteppichs ausreichend Platz zur Verfügung steht, kann man diesen vielfältig nutzen und zu einer kleinen Erlebniswelt gestalten. Ihr brachliegender Zauberteppich über den Sommer ist dann Schnee von gestern.
Und falls es gar keine Möglichkeit gibt, um Ihren Zauberteppich im Sommer zu aktivieren, dann gönnen Sie ihm doch eine Holzabdeckung mit integrierter Holzkugelbahn, die sich praktischerweise selbst finanziert. 

2018-02

Merkliste
i
Zur Liste hinzufügen um Bilder,
Produktinformationen und Seiten
per Mail zu erhalten
Direkt Anfragen
Anrufen

Merkliste

schließen
Positionen Filtern nach: alles Anzeigen | Produkte | Projektberichte | Bilder Bestellung
Zur Dateneingabe